PILGRIM Lieferungen per Post steuern

Pakete vom PILGRIM Webshop können schwer sein. Die möchte man vor die Haustüre und nicht abholen müssen – zumal man so schneller und geruhsamer sein PILGRIM geniessen kann.

  • Die Post informiert Sie, sobald eine Sendung unterwegs ist
  • Tag, Zeit oder Ort des Empfangs bestimmen Sie flexibel.
  • Paketdeponierung durch die Post nach Wunsch festlegen.
  • Angaben können als Dauereinstellung verwaltet werden.

Und so geht’s: Einfach bei der Post registrieren https://account.post.ch/registration/ und gleich mal ausprobieren: www.pilgrim.ch/webshop – Porto inklusive. Und sich fortan stressfrei auf PILGRIM Biere freuen.

Postschäden / unsere Garantie: Sollte bei einer Lieferung ein Schaden entstanden sein (z.B. zerbrochene Flasche), so melden Sie uns das bitte umgehend an info@pilgrim.ch . So können wir Ihnen schnell und unkompliziert Ersatz liefern, via Post dauern solche Meldungen oft zu lange. Sie sollten das defekte Paket behalten (nicht via Post zurückweisen). Die vielleicht etwas verschmutzten intakten Flaschen können Sie ja trotzdem geniessen, bis die Ersatzsendung eintrifft. Ein angehängtes Foto des „Schadenbildes“ würde uns helfen, unsere Verpackungen weiter zu optimieren, ist aber keine Voraussetzung für eine umgehende Ersatzlieferung!

Hinterlasse einen Kommentar