PILGRIM – CRAFT BEER COLLECTION

Craft Beer Brewer Sebastian Merk
Craft Beer Brewer Sebastian Merk

Craft Beer
heisst  „handwerklich gebrautes Bier“. Die Fachwelt streitet sich über die Interpretation, was man unter „Handwerk“ verstehen soll. Wir meinen, Craft Beers sind in der Rezeptur und damit im Geschmack individuelle Biere, gebraut in unabhängigen, kleinen, aber professionell geführten Brauereien. Es muss ein ausgebildeter Braumeister, allenfalls ein Brauer dahinterstehen.

PILGRIM – Craft Beer Collection
Mit Collection meinen wir ein immer wieder wechselndes Angebot an besonderen Bieren. „Alte Rezepte neu umgesetzt“ – nebst dem Original Klosterbier Amber (5% alc) stehen wechselnde Saisonbiere und bleibende Spezialitäten in der Collection.


PILGRIM Craft Beer Collection: India Pale Ale („IPA“)

Geschichte  Das Bier der englischen Seefahrer, welche ihre Biere für den langen Weg nach Indien und zurück mit viel Hopfen haltbar machten. In den USA von den Craft Brewers anfangs 1990 wieder entdeckt. Seither ein ungebrochener Boom der Bitter-Biere, der jetzt langsam nach Europa kommt.
Auge  Goldenes Amber-Gelb, 0pal, cremiger Schaum
Nase  Intensives Hopfen-Bouquet nach Citrus, Tee aus den Cascade- und Citra-Hopfen. Dry Hopping = sehr viel Hopfen kommt im Tank dazu.
Gaumen  Trocken, herb, mit intensiver feiner Bittere im Abgang
Alkohol  7%
Bittere  45-50 BU (Bitter Units), 3 x mehr Hopfen als Lagerbier
Wann und zu was  An die gesunde Hopfenbittere gewöhnt man sich sehr schnell. Wirkt wie Magenbitter, sehr angenehm, durstlöschend, passt zu vielen Gerichten. Vor allem auch als Apéro und Digestif.
Wie  Frisch, nicht älter als 2, 3 Monate (Bouquet geht verloren). Unter 10 Grad und aus Weinglas oder Flasche. NICHT IN STANGE, BECHER ODER KÜBEL SERVIEREN
PILGRIM India Pale Ale (IPA) im Pilgrim Shop


PILGRIM Craft Beer Collection: Waldbier

Geschichte  Sog. „Gruutbiere“ – mit Kräutern und Holz gewürzte Biere – sind Vorläufer unserer heutigen, nur mit Hopfen gewürzten Biere. Sie stammen aus einer Zeit, als die Menschen noch wussten, welche Kräuter und Wurzeln bekömmlich sind. Ganz sicher hat man im Kloster Fischingen den Pilgern im 11. und 12. Jh auch Gruutbiere vorgesetzt. Schlecht haben sie nicht geschmeckt….
Auge  Dunkles Gold, leicht opal, feinporiger Schaum
Nase  Sauber,  mit feiner Note von Tannenharz
Gaumen  Mild, süffig, trocken mit diskretem Fichten/Eisenkraut-Aroma im Abgang
Alkohol  5.6%
Bittere  Sehr mild gehopft mit Hallertauer Aroma Tradition. Kein Dry Hopping
Wann und zu was  Easy to drink. Feierabendstamm, Schlusstrunk, wenn die Stange verleidet ist.
Wie  Kühl, 6 bis 8 Grad. Nicht zu lange und kühl aufbewahren, Aroma verflüchtigt sich (3-4 Monate). In Bierschwenker oder -Kelch servieren.
PILGRIM Waldbier im Pilgrim Shop


Bleiben Sie dran. Neues erfahren Sie jeweils im monatlichen Newsletter.

PILGRIM Craft Beer Collection 33cl - Sommer 2015
PILGRIM Craft Beer Collection 33cl – Sommer 2015

© 2015 BRAUEREI KLOSTER FISCHINGEN AG