Zurück zur Kategorie

Für wen Liebling vieler Frauen und „Nicht-Bier-Trinker“
Bierstil Belg. Fruchtbier, US-Styled
Erhältlich Juli bis September

Geniessen

Auge: dunkles Rubinrot, naturtrüb, cremiger Schaum mit Rotstich
Nase: Frucht- und Obstnote, Gewürznote
Gaumen: eher trocken, feine Süsse mit etwas Säure, fruchtig, mild, fast keine Bittere
Wann: Grillparty-Renner, herrlicher, sommerlicher Durstlöscher
Zu was: zum Aperitif oder zu Desserts, Fruchtglace, Kuchen
Wie: ca 5-6 Grad, aus dem Kelch oder Weissweinglas

Produkt

Rohstoffe Klosterwasser,  Gersten-, Weizen- und Hafermalz, Schweizer Kirschensaft, Gewürze, wenig Aromahopfen
Hefe Warm vergoren mit Ale-Hefe
Haltbarkeit ca. 4-5 Monate.
Flasche 33cl Stubbyflasche Einweg

Analyse

Extraktgehalt 13.5% (mittlere Stammwürze)
Restextrakt 2.8 % (schlank)
Alkohol vol 5.5%
Bittere 15-20 EBC Bittere (mild)
Farbe 30 EBC Farbe (Dunkelrot)
Schaum 280 Schaum (NIBEM – cremig)
Kcal 480 kcal /Liter

Rezeptidee

Versuchen Sie es mal mit Cherry-Ale Icereme

Geschichte

Fruchtbiere und insbesondere Kirschenbiere stammen aus der belgischen Brautradition. Die sog. „Kriek“ reifen monatelang im Holzfass auf rund 10% Kirschen. Das war den amerikanischen Craft-Brewer etwas zu mühsam – sie vereinfachten die Rezepte mit Kirschensaft, den man im Gärbottich und im Lagertank dazugibt.

Mehr anzeigen

12 x 33cl

(CHF 3.50 )

CHF 42.00

24 x 33cl

Versand inklusive

© 2015-2017 BRAUEREI KLOSTER FISCHINGEN AG